DAM United erweitert Service-Portfolio mit Smint.io Enterprise Content Buying-Lösung

DAM United, ein international führender Dienstleister für Multimedialösungen im Enterprise-Bereich, hat die cloudbasierte Enterprise Content Buying-Lösung Smint.io in seine Angebotspalette aufgenommen. Mit Smint.io optimieren Kunden wie die REWE Group den oft langen und unnötig komplizierten Prozess rund um den Kauf und die Nutzung digitaler Assets bei verschiedenen Stockanbietern. Nutzer wie Marketer, Art-Buyer oder Redakteure können digitale Assets einfach bei den Stockanbietern suchen, finden, kaufen und via Connector in DAM-Systemen wie Picturepark, WoodWing, Canto, Veeva, mediacockpit etc. zur Verfügung stellen. Sie verwalten mit Smint.io zudem Budgets für Stockmaterial, halten Lizenzbedingungen automatisch ein und können die Lizenzhistorie einfach nachvollziehen. Smint.io unterstützt unter anderem gängige Stockplattformen wie Getty Images, iStock, Shutterstock, Adobe Stock. Neue Anbieter kommen laufend dazu.

Portrait Oliver Häuser

„Wir realisieren für unsere Kunden individuell passende, effiziente Gesamtlösungen für den Umgang mit digitalen Assets. Smint.io ist eine cloudbasierte sinnvolle Erweiterung für alle DAM-Lösungen in Unternehmen, die häufiger Stockbilder kaufen und nutzen. Insbesondere für Marketingabteilungen in großen Unternehmen oder solche, die über mehrere Standorte Stockbilder einkaufen und nutzen, ist Smint.io eine empfehlenswerte Einkaufslösung, die Kosten spart. Sie unterstützt zudem bei der richtigen Verwendung von Bildern und minimiert das Risiko kostspieliger Lizenzverletzungen“, erklärt Oliver Häuser, Vorstand von DAM United.

Oliver Häuser, DAM United AG

„DAM United ist ein wichtiger Player unter den Dienstleistern im Digital Asset Management. Es freut uns sehr, dass unsere Lösung von den erfahrenen DAM United Consultants geschätzt und fortan bei passenden Kundenanforderungen eingesetzt wird. Wir gewinnen einen starken Implementierungspartner und sind gemeinsam die Ersten am Markt, die Enterprise Content Buying für Anwender der gängigen DAM-Systeme einfach nutzbar machen“, sagt Reinhard Holzner, Gründer & CEO der österreichischen Smint.io.

Reinhard Holzner, smint.io

Über Smint.io

Smint.io stellt die weltweit erste Enterprise Content Buying®-Plattform zur Verfügung. Marketer, Art Buyer und Redakteure können Bilder, Videos und andere Inhaltstypen von wichtigen Inhalts-Quellen wie Getty Images, iStock, Shutterstock, Adobe Stock und anderen auf einfache Weise suchen, finden und kaufen. Alle gekauften Assets inklusive aller Metadaten und Lizenzinformationen werden ohne Medienbrüche in das DAM-System der Wahl synchronisiert. Dadurch ist endlich eine effiziente und vollständige Digitalisierung der Content-Lieferkette möglich. Weitere Informationen: https://www.smint.io/de/

smint-io Logo

PR & Media Relations
Marcus Bond, BOND PR-Agenten
+49 177-6252663
marcus.bond@bond-pr.de