STAEDTLER
KUNDE
SEIT 2013

STAEDTLER – Marktführer für Schreibwerkzeuge mit Fachhändlern in 150+ Ländern

STAEDTLER ist eines der ältesten Industrieunternehmen Deutschlands und zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Anbietern von Schreib-, Mal-, Zeichen- und Modellierprodukten. Mit seinen Produkten beflügelt das Unternehmen die Kreativität seiner Kunden ein Leben lang: Vom ersten Malstift in frühester Kindheit bis zu Produkten fürs kreative Gestalten bietet der Schreib- und Kreativwarenhersteller eine breite Produktpalette für alle Altersgruppen und Ansprüche und denkt dabei auch Altbewährtes vor dem Hintergrund der Digitalisierung neu. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Nürnberg und beschäftigt 3.000 Mitarbeiter in 26 verbundenen Unternehmen weltweit. Mehr als 1.200 Mitarbeiter sind im Heimatmarkt von STAEDTLER beschäftigt. Bei der Produktion bleibt das Unternehmen seinen Wurzeln treu und setzt auf Qualität „Made in Germany“: Nahezu Zweidrittel aller STAEDTLER-Produkte werden in Deutschland hergestellt.

STAEDTLER Logo
Herausforderung – Upgrade von celum IMAGINE auf CELUM ContentHub 6

Der DAM-Hersteller CELUM zählt nicht umsonst zu den Führenden: das mächtige System wird technologisch und funktionell stetig erweitert. Das 2011 bei STAEDTLER implementierte und über viele Jahre erfolgreich eingesetzte CELUM IMAGINE DAM musste aufgrund auslaufender Software-Wartung ersetzt werden. Wie bei über die Jahre gewachsenen Lösungen gab es gute Gründe für eine Rundumerneuerung – sowohl technologisch und funktionell, aber auch der Datenbestand und die -struktur sollten überarbeitet und auf einen neuen, effektiver nutzbaren Stand gebracht werden. Zudem sollten Externe (insbesondere Händler) smarter angebunden werden.

Lösung – Upgrade auf CELUM ContentHub 6

In Workshops wurde die Basis für den großen Umzug erarbeitet: In enger Zusammenarbeit wurden Ordnerstrukturen, Schlagwörter, Benutzerrollen und -rechte, Zuweisungen etc. erneuert und viele Detailfragen geklärt (beispielsweise der automatische DAM-Export entsprechend der Amazon Richtlinien). DAM United erstellte ein Tool, das Nodes/Schlüsselwörter über Mapping-Excel-Listen automatisch den Assets zuweist: z. B. Asset X ist ein Anspitzer in der Farbe rot und hat die Artikelnummer 123456

Ein Schwerpunkt war die Optimierung des Händlerportals: Durch die Integration von DAM Access müssen Händler nicht mehr als Nutzer in CELUM ContentHub angelegt werden. Sie benötigen kein separates Login, können gewünschte Assets leicht finden und effektiver arbeiten. DAM Access ist in der Lage, Assets und deren Organisationsstrukturen über eine moderne, responsive HTML5 Oberfläche darzustellen. Die intuitive Oberfläche ist für jeden sofort verständlich. Auch um die Einhaltung der Amazon-Richtlinien bei der Benamung von Bildern müssen sich STAEDTLER wie auch die Fachhändler nicht mehr kümmern.

Zudem wurden:

  • Knapp 13.000 Assets in neue Ordnerstrukturen sortiert und mit neuen Metadaten versehen
  • Die im System befindlichen 2.500 EPS-Dateien halbautomatisiert in TIFFs umgewandelt
  • Ein Preview-Generator entwickelt, um weiterhin Vorschaubilder auf zip-Dateien zu ermöglichen
  • Die PIM-Schnittstelle angepasst und erweitert
  • Über 465 GB Daten von STAEDTLER Servern zur CELUM Hosting Plattform migriert

Ergebnis – effektive DAM-Lösung auf Basis von CELUM ContentHub 6

„Wir und unsere Fachhändler profitieren von einer topaktuellen CELUM Cloud-Lösung, einem optimalen Datenbestand und maßgeschneiderten Prozessen. DAM Access ist eine große Erleichterung, da wir keinen Wust an externen DAM-Nutzern mehr haben und Fachhändler wirklich nur das sehen, worauf sie Zugriff haben sollen. Das erleichtert die Arbeit ungemein. Die Experten von DAM United haben in allen Phasen einen exzellenten Job gemacht. Wir haben uns stets gut beraten und sicher gefühlt.“
Marion Weigl, Staedtler Mars GmbH & Co. KG

CELUM UND DAM ACCESS IM EINSATZ BEI STAEDTLER