DEUTSCHES
ROTES KREUZ
KUNDE
SEIT 2012

DEUTSCHES
ROTES KREUZ
KUNDE
SEIT 2012

Das Deutsche Rote Kreuz ist föderal aufgebaut und gehört mit dem Bundesverband und unzähligen Landes- / Kreisverbänden und Ortsvereinen sowie dem Verband der Schwesternschaften zu den größten humanitären Organisationen in Deutschland. Der Auftrag der DRK-Service GmbH ist die Leistung von Diensten für Verbände und Einrichtungen in der Trägerschaft des Roten Kreuzes, die werbliche Förderung und Verbreitung der Ideen des Roten Kreuzes, die Durchführung von Werbemaßnahmen sowie die Verbreitung von Schriften und der Vertrieb von Gegenständen, die für die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes von Bedeutung sind

Bilder, Videos und Assets spielen für die Arbeit und in der Kommunikation des DRK eine besondere Rolle. Eine Herausforderung ist einerseits die Verwaltung der Assets, aber auch deren interne Bereitstellung für Mitarbeiter, das Archiv sowie externe Dienstleister. Deshalb hat sich die DRK-Service GmbH für CELUM, ein führendes Digital Asset Management (DAM)-System entschieden. Heute verwaltet die DRK-Service GmbH damit rund 28.000 digitale Assets für das DRK.

Als Full-Service-Partner für alle Fragen rund um das Thema Asset Management und das CELUM DAM hat sich die DRK-Service GmbH 2012 für DAM United entschiedenen. DAM United hat auf Basis des CELUM DAM das zentrale Bilderportal im Intranet realisiert und entsprechendes Customizing und Programmierungen übernommen. So erhalten die Mitarbeiter der Verbände des DRK beispielsweise über einen individuellen Online-Zugang einen einfach nutzbaren Zugriff auf die für sie relevanten Bilder. Bei langen Bildstrecken werden nur die besten Bilder, und Videos in einer zeitsparenden Live-Vorschau angezeigt. Somit müssen sie sich nicht mit den komplexen Funktionen des DAM Systems beschäftigen, sondern können schnell und einfach die aktuell benötigten Assets im Web-Interface nutzen. Das spart viel Zeit und kommt der föderalen Struktur des DRK sehr entgegen. DAM United hat immer wieder laufende Optimierungen im Betrieb sowie auch größere Versions-Updates für den DRK umgesetzt, zuletzt 2018 der Wechsel auf Version: 5.13.4.

„Wir arbeiten seit 2012 eng mit DAM United zusammen und sind mit der individuellen fachlichen Beratung, der Expertise und den Ergebnissen sehr zufrieden. Wir haben immer einen kompetenten Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Digital Asset Management, also auch für Randthemen wie Hosting etc. DAM United arbeitet sehr transparent, immer in-budget und für uns gut planbar.“

Anita Drost,
Leiterin Geschäftsbereich Verlag,
DRK-Service GmbH

CELUM IM EINSATZ BEIM DRK