DAM United entwickelt leistungsfähige Bilderverwaltung für firo sportphoto

DAM United, ein Spezialist für Multimedialösungen im Enterprise-Bereich, hat für firo sportphoto eine Lösung für Digital Asset Management entwickelt, die optimal zu den besonderen Anforderungen des Kunden passt. Statt eines der professionellen DAM-Systeme umfassend zu customizen, hat DAM United eine leistungsfähige Bilddatenbank inklusive passender Workflows realisiert. Ein klassisches DAM-System mit seinem komplexen Funktionsumfang wäre zu mächtig für die Sportfotografen, da die meisten DAM-Funktionalitäten gar nicht benötigt wurden.

„firo gehört mit rund 30 Jahren Erfahrung zu den führenden Fotoagenturen in Deutschland. Gesucht war eine Lösung mit Fokus auf die sehr speziellen Anforderungen der redaktionellen Sportfotografie. Mit der von uns entwickelten Datenbank, den Automatismen und Workflows können beispielsweise die Bildumwandlungen/-konvertierungen ebenso wie die Suche und Bereitstellung deutlich schneller erfolgen als mit jedem DAM am Markt. Bilder werden vom Fotografen aus dem Stadion heraus ins System geladen und automatisiert zu den richtigen Ordnern zugeordnet. Es fließen zudem über eine Volltext-Indizierung diverse Spielinformationen aus EXIF-Daten als Metadaten ein uvm. Ein gutes Beispiel für die Stärken einer schlanken Eigenentwicklung“, erklärt Roland Berg, Vorstand von DAM United.

Roland Berg, DAM United

„Die maßgeschneiderte Bildverwaltung deckt exakt unseren Bedarf ab und kann flexibel erweitert und angepasst werden. Sie ist das technische Herzstück unseres Geschäfts und wird von uns, befreundeten Fotografen und natürlich den Reaktionen und anderen Kunden gleichermaßen als intuitives Tool geschätzt. Die DAM-Experten haben uns mit ihrer technischen Expertise aber auch ihrem Geschäftsgebaren stets überzeugt. Wir wissen, dass wir die für uns beste und günstigste Lösung bekommen“, so Jürgen Fromme, einer der beiden Gründer und Geschäftsführer von firo.

Jürgen Fromme, firo sportphoto

Über firo sportphoto

firo sportphoto gehört mit rund 30 Jahren Erfahrung zu den führenden Fotoagenturen in Deutschland, mit internationalen Einsätzen auf Welt- und Europameisterschaften, Studioproduktionen und Kunden aus allen Bereichen (Konzerne, Werbeagenturen, Fußballvereine, Magazine, Verlage). Boris Becker, Franz Beckenbauer, Michael Schumacher, Manuel Neuer sowie zahlreiche andere Promis und internationale Politiker – firo hat sie alle in Profibildern festgehalten. Den hohen Qualitätsanspruch an ihre Bilder haben die Gründer auch bezüglich des Managements und der Verbreitung der digitalen Assets. Immerhin ist das Digital Asset Management die technische Basis des Geschäfts von firo.

Weitere Informationen: https://www.firodb.de

Logo firo sportphoto

PR & Media Relations
Marcus Bond, BOND PR-Agenten
+49 177-6252663
marcus.bond@bond-pr.de